Foto Zwiebelsteaks mit buntem Reis von WW

Zwiebelsteaks mit buntem Reis

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lust auf Steak? So schwierig ist es gar nicht, es lecker und saftig zu Hause selbst zuzubereiten. Genießen Sie dieses besonders fettarme und leckere Stückchen!

Zutaten

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Langkornreis, trocken

170 g

Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Tomatensaft

200 ml

Paprika

1 Stück, gelb

Paprika

1 Stück, grün

Paprika

2 Stück, rot

Oregano

1 TL, gehackt

Paprikapulver

1 TL

Zwiebel/n

3 Stück, mittelgroß

Rinderhüftsteak

600 g, (4 Stück à 150 g)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), bunt

Anleitung

  1. 1 Teelöffel Öl in einem Topf erhitzen und Reis darin glasig anschwitzen. Mit Brühe und Tomatensaft ablöschen und zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen.
  2. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Paprikawürfel unter den Reis heben, mit Oregano und Paprikapulver würzen und weitere ca. 15 Minuten garen. Gelegentlich umrühren.
  3. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Hüftsteaks trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Steaks darin ca. 3—5 Minuten von jeder Seite braten. In Alufolie wickeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen.
  4. Zwiebelringe im Bratensatz braun braten. Rindersteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Reis mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rindersteaks mit Zwiebelringen bedecken und mit buntem Reis servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten