Foto Zucchini-Kakao-Schnitten von WW

Zucchini-Kakao-Schnitten

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zucchini

300 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

120 g

Streusüße, 100 % Erythrit, z.B. Xucker light, Borchers kristalline Streusüße mit Erythrit

140 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

50 ml

Mehl, Weizenmehl

130 g

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 EL

Backpulver

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Zucchini waschen, raspeln, in ein Küchentuch geben und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Margarine mit Erythrit schaumig schlagen und Eier nacheinander unterrühren. Milch, Mehl, Kakaopulver und Backpulver dazugeben und verrühren. Zucchiniraspel unterheben.
  2. Einen Backrahmen (ca. 20 x 25 cm) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, Teig einfüllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Zucchini-Kakao-Schnitten ca. 20 Minuten auskühlen lassen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten