Foto Zitronengrascurry mit Brokkoli, Kartoffel und Buschbohnen von WW

Zitronengrascurry mit Brokkoli, Kartoffel und Buschbohnen

7
7
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Ingwer

10 g

Zitronengras

1 Stange(n)

Knoblauch

½ Knolle(n), Soloknoblauch

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Kartoffeln

1 Stück, groß

Rapsöl

2 TL

Curry

6 g, "Madras"

Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Broccoli

1 Kopf

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

200 g

Cashewnüsse, geröstet und gesalzen

30 g

Limetten

½ Stück

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Ingwer schälen und fein würfeln. Zitronengras waschen und den unteren Teil mit dem Messerrücken leicht flach klopfen. Knoblauch halbieren, die Hälfte des Knoblauchs fein würfeln. Karotten waschen, schälen und in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden. Kartoffel schälen und in 1–2 cm große Würfel schneiden.
  2. 2 TL Öl in einem mittleren Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und darin Ingwer, Zitronengras, Knoblauch und Currypulver ca. 2 Minuten anrösten. Danach die Kartoffeln und Karotten zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Anschließend mit 200 ml Gemüsebrühe und 200 ml Wasser ablöschen und ca. 18 Minuten auf niedriger bis mittlerer Stufe mit Deckel köcheln.
  3. Indes Broccoli waschen, und die Röschen vom Stiel schneiden. Große Röschen halbieren. Bohnen waschen und Enden abknipsen.
  4. Eine kleine Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe fettfrei erhitzen. Darin Cashewkerne 2-3 Minuten anrösten. Broccoli und Bohnen für die letzten 10 Minuten ins Curry geben und mitgaren. Den Saft von der 1/2 Limette auspressen.
  5. Zitronengras aus dem Curry entfernen und mit Limettensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. In Schüsseln anrichten und mit gerösteten Cashewkernen bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten