Foto Zitronengemüse mit gedünstetem Seeteufel von WW

Zitronengemüse mit gedünstetem Seeteufel

7
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Seeteuflisch lecker!

Zutaten

Schalotten

6 Stück

Knollensellerie

600 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Olivenöl

2 TL

Erbsen

600 g, (TK)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zitronensaft

50 ml

Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (5 Prisen Instantpulver)

Seeteufel/Anglerfisch, roh

1000 g, Filet

Fischfond

300 ml

Petersilie

2 EL, gehackt, Blattpetersilie

Crème légère

4 EL

Anleitung

  1. Schalotten in Ringe, Sellerie in kleine Würfel schneiden und Knoblauch zerdrücken. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Gemüse und Knoblauch darin ca. 5 Minuten anbraten und Erbsen untermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, mit Zitronensaft und Brühe ablöschen und etwas einreduzieren lassen.
  2. Seeteufelfilet in Scheiben schneiden. Fischfond in einem breiten Topf erhitzen und Seeteufel darin bei geschlossenem Deckel ca. 7 Minuten dünsten. Seeteufel herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronengemüse mit Petersilie und Crème légère verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Seeteufel servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten