Foto Ziegenkäsetörtchen mit Feigen von WW

Ziegenkäsetörtchen mit Feigen

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein gutes Glas Wein dazu und fertig ist das Gourmet-Dinner zum Verwöhnen.

Zutaten

Filo-/Yufkateig

2 Blatt/Blätter

Pinienkerne

1 EL

Feigen, getrocknet

25 g

Ziegenfrischkäse, 45 % Fett i. Tr.

150 g

Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Filoteig nach Packungsanweisung vorbereiten. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne goldgelb rösten, herausnehmen und grob hacken. Feigen in kleine Würfel schneiden.
  2. Ziegenfrischkäse und Eigelb verrühren. Feigenwürfel und Pinienkerne zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.
  3. Filoteigblätter aufeinanderlegen und zusammen einmal quer und einmal längs durschneiden, sodass 4 Doppel-Strudelblätter in quadratischer Form entstehen. 4 Mulden eines Muffinblechs mit Strudelblättern auslegen, gegebenenfalls die Ränder etwas kürzer schneiden. Frischkäsecreme darin verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen. Ziegenkäsetörtchen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten