Foto Zartweizenwok mit Schwein von WW

Zartweizenwok mit Schwein

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zartweizen lässt sich wie Reis zubereiten und eignet sich für Risotto, Vor-, Haupt- oder süße Nachspeisen.

Zutaten

Blumenkohl

250 g, in Röschen

Broccoli

250 g, in Röschen

Schweineschnitzel, roh

240 g

Walnussöl

2 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Curry

1 TL

Sambal Oelek

1 TL

Gemüsebrühe, zubereitet

400 ml, (2 TL Instantpulver)

Zartweizen, trocken

100 g

Sojasauce

1 EL

Anleitung

  1. Blumenkohl- und Broccoliröschen waschen. Schweineschnitzel trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Öl in einem Wok erhitzen, Schnitzelstreifen darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Blumenkohl- und Broccoliröschen im Bratensatz ca. 3 Minuten anbraten und mit Salz, Pfeffer, Currypulver und Sambal Oelek würzen.
  3. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Zartweizen einrühren und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Schnitzelstreifen unterheben und kurz erwärmen. Zartweizenwok mit Sojasauce würzen und nach Wunsch mit frischen Kräutern bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten