Foto Wintersalat mit gebackenem Schafskäse von WW

Wintersalat mit gebackenem Schafskäse

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Jawohl, Salat kann man auch sehr gut im Winter verzehren! Radicchio übersteht Temperaturen bis zu -5° C und eignet sich deshalb hervorragend für unser Rezept.

Zutaten

Radicchio

½ Kopf, klein

Salat, Feldsalat

50 g

Orangen/Apfelsinen

1 Stück

Essig, Balsamicoessig

2 EL, hell

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

3 EL, (1 Prise Instantpulver)

Honig

1 TL

Thymian

½ TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Nüsse, Walnüsse

1 EL, gehackt

Brot, Baguettebrot

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Radicchio und Feldsalat waschen, trocken schleudern und Radicchio in mundgerechte Stücke zerteilen. Orange schälen, filetieren und den Saft auffangen.
  2. Für das Dressing Orangensaft, Essig, Brühe, Honig und Thymian verrühren, salzen und pfeffern. Schafskäse in eine Auflaufform (ca. 10 x 10 cm) legen und mit etwas Dressing beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen.
  3. Orangenfilets mit Salat mischen, mit gebackenem Schafskäse anrichten und mit restlichem Dressing beträufeln. Mit Walnüssen bestreuen und mit Baguette servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten