Foto Wildgulasch mit Lorbeerkartoffeln und Salat von WW

Wildgulasch mit Lorbeerkartoffeln und Salat

11
11
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
1 Std. 45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Klassiker für jeden Anlass! Durch das lange Schmoren wird das Fleisch übrigens besonders zart!

Zutaten

Zwiebel/n

200 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Lauch/Porree

½ Stange(n), groß

Knollensellerie

125 g

Hirsch, mager, roh

800 g, Gulasch

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomatenmark

2 EL

Weizenmehl

1 EL

Portwein

50 ml

Rotwein, schwer, 13 Vol.-%

200 ml

Rosmarin

1 Zweig(e)

Thymian

4 Zweig(e)

Wacholderbeeren

1 EL

Wildfond

400 ml

Zitronen

½ Stück

Kartoffeln

8 Stück, mittelgroß

Lorbeer

10 Blatt/Blätter

Meersalz

1 Prise(n), Fleur de Sel

Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Mango

100 g, Fruchtfleisch

Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett

2 EL

Senf, klassisch

1 TL, Dijonsenf

Weinessig

1 EL, Weißweinessig

Blattsalat

400 g, gemischt

Anleitung

  1. Zwiebeln, Knoblauch, Karotte, Lauch und Sellerie klein schneiden. Wildgulasch in Öl unter Wenden kräftig anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebeln, Knoblauch und Gemüse zufügen und ca. 3 Minuten mit anbraten. Tomatenmark und Mehl zugeben und gut vermengen. Port- und Rotwein mischen, nach und nach angießen und jeweils unter Rühren einkochen lassen. Rosmarin und Thymian mit Wacholderbeeren und Fond zugeben. So viel Wasser angießen, dass das Fleisch mit Flüssigkeit bedeckt ist. Abgedeckt ca. 2 Stunden schmoren. Zwischendurch umrühren und evtl. noch etwas Wasser angießen.
  2. Zitronenschale abreiben, Zitronenhälfte in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und jeweils 3–4-mal einschneiden. Lorbeerblätter in Stücke schneiden und in die Kartoffelritzen stecken. Kartoffeln und Zitronenstücke in eine ofenfeste Form geben. Mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen, Brühe angießen. Kartoffeln im vorgeheizten Backofen bei 200° C auf mittlerer Schiene ca. 50–60 Minuten garen. Zwischendurch mit Brühe begießen und wenden.
  3. Mangofruchtfleisch pürieren. Joghurt, Senf und Essig einrühren, salzen und pfeffern. Salat in mundgerechte Stücke zupfen, mit dem Mangodressing vermengen. Gulasch mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuterzweige und Wacholderbeeren entfernen. Mit den Lorbeerkartoffeln anrichten. Salat dazu reichen.

Jetzt mit meinWW™ starten