Foto Vietnamesisches Sandwich (Banh Mi) von WW

Vietnamesisches Sandwich (Banh Mi)

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zitronengras

½ Stange(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zucker

1 TL

Fischsauce

5 ml, einige Tropfen

Sojasauce

2 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rinderfilet

200 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Rotkohl/Blaukraut

170 g

Rettich

½ Stück, klein

Koriander

½ Bund

Erdnussöl

1 TL

Baguettebrötchen

4 Stück

Mayonnaise/Salatcreme, bis 10 % Fett

2 EL

Anleitung

  1. Für die Marinade Zitronengras waschen und fein hacken. Knoblauch pressen und mit Zitronengras, Zucker, Fischsauce, Sojasauce, Salz und Pfeffer verrühren. Rinderfilet trocken tupfen, mit Marinade in einen Gefrierbeutel geben und ca. 10 Minuten marinieren.
  2. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Rotkohl putzen, Strunk entfernen und Rotkohl in feine Streifen hobeln. Rettich waschen und in feine Stifte schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  3. Rinderfilet abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Rinderfilet darin 4–5 Minuten von jeder Seite braten, mit Salz und Pfeffer würzen und in Alufolie gewickelt ca. 5 Minuten ruhen lassen.
  4. Rinderfilet in dünne Streifen schneiden. Baguettebrötchen aufschneiden, mit Salatcreme bestreichen, mit Rotkohlstreifen, Rettichstiften, Zwiebelringen und Rinderfiletstreifen belegen. Sandwich mit Koriander bestreuen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten