Foto Veggie-Burger von WW

Veggie-Burger

10
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Es muss nicht immer Fleisch auf dem Burger sein! Probieren Sie doch mal diese vegetarische Variante!

Zutaten

Zwiebel/n

4 Stück, mittelgroß

Chilischote/n

2 Stück

Knoblauch

2 Zehe(n)

Olivenöl

5 TL

Rotwein, schwer, 13 Vol.-%

2 EL

Tomatenmark

2 EL

Tomaten (Konserve)

1 Konserve(n), klein, stückig

Zucker

1 EL, braun

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucchini

100 g

Lauch/Porree

40 g

Karotten/Möhren

100 g

Erbsen

30 g

Hühnerei/er

2 Stück

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Weizenmehl

1 EL

Ciabattabrötchen

4 Stück

Blattsalat

4 Blatt/Blätter

Salatgurke/n

16 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Für die Chili-Tomaten-Sauce 1 Zwiebel würfeln. Chilis fein hacken. Beides mit 1 Zehe Knoblauch in 1 TL Öl andünsten. Mit Wein ablöschen. Tomatenmark einrühren, stückige Tomaten zugeben und aufkochen. 10 Minuten einköcheln lassen. Sauce mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
  2. Zucchini, Lauch, Karotten und 1 Zwiebel klein schneiden bzw. grob raspeln. Zwiebel und restlichen Knoblauch in 1 TL Öl andünsten. Gemüse und Erbsen zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten garen. Gemüse etwas abkühlen lassen.
  3. Eier, Paniermehl und Mehl zum Gemüse geben, gleichmäßig vermengen, salzen und pfeffern. Masse ca. 10 Minuten quellen lassen. Mit angefeuchteten Händen vier Patties daraus formen und im restlichen Öl unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten goldbraun braten. Restliche Zwiebeln in Ringe schneiden und im verbliebenen Bratfett anrösten.
  4. Brötchen aufschneiden und die unteren Brötchenhälften mit Chili-Tomaten-Sauce bestreichen. Mit Salat, Gurkenscheiben, Veggi-Patties und gebratene Zwiebeln belegen und die obere Brötchenhälfte aufsetzen.

Jetzt mit meinWW™ starten