Spaghetti mit Linsenbolognese

Wow, das nenn ich lecker!
Wir inspirieren dich mit über 8.000 Rezepten.
Grillen, Feiern, To go, Brunch … Bei Weight Watchers findest du zu jedem Anlass dein Lieblingsrezept!
Gleich anmelden.
Gesamtzeit:
25min
Zubereitungsdauer:
10min
Garzeit:
15min
Portion(en):
1
Schwierigkeitsgrad:
Leicht
Zutaten
  • 50 g Vollkornnudeln, trocken, vorzugsweise Spaghetti
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Stück, mittel Karotten/Möhren
  • 50 g Knollensellerie
  • 1 Stück, mittelgroß Zwiebel/n
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 200 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver), vegan
  • 50 g Linsen, trocken, rot
  • 1 Konserve(n), klein Tomaten (Konserve), stückig
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 2 TL Italienische Kräuter
Anleitung

Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

Karotte, Sellerie, Zwiebeln fein würfeln. Gemüse in einer Pfanne fettfrei andünsten, Knoblauch pressen und dazugeben. Dabei immer etwas Gemüsebrühe angießen.

Linsen und restliche Gemüsebrühe zugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Tomaten zugeben und mit Tomatenmark andicken. Sauce aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.

Lass dir die Spaghetti mit veganer Sauce bolognese schmecken!