Foto Ungarisches Gulasch mit Kartoffelpüree von WW

Ungarisches Gulasch mit Kartoffelpüree

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std. 30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wärmen Sie sich an dieser ungarischen Spezialität im Herbst und Winter. Ein ideales Familienessen!

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, groß

Knoblauch

2 Zehe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Rindergulasch, roh

500 g

Paprika

1 Stück, grün

Paprika

1 Stück, rot

Paprikapulver

2 EL

Tomaten, frisch

400 g

Tomatenmark

1 EL

Bouillon/Brühe, zubereitet

300 ml

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Speisestärke

1 EL

Petersilie

1 EL, gehackt

Kartoffelpüree (Instantflocken)

150 g, unzubereitet

Anleitung

  1. Zwiebel und Knoblauch hacken. In einer großen Kasserole das Öl erhitzen und das Gulasch portions-weise bei hoher Hitze anbraten. Den Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und 3–4 Minuten mitbraten. Paprika und Tomaten hacken. Beides mit Paprikagewürz, Tomatenpüree und Brühe zu Gulasch geben. Zum Kochen bringen und abgedeckt ca. 90 Minuten im Ofen garen.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen. Stärkemischung in das Gulasch einrühren. Kartoffelpüree nach Packungsanweisung vorbereiten und zusammen mit dem Gulasch servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten