Foto Überbackener Honig-Ziegenkäse mit Paprikasalat von WW

Überbackener Honig-Ziegenkäse mit Paprikasalat

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Kombination aus Honig, Ziegenkäse und Thymian machen dieses Gericht zu einem tollen Geschmackserlebnis. Überzeugen Sie sich selbst!

Zutaten

Paprika

2 Stück, rot

Paprika

2 Stück, gelb

Olivenöl

1 TL

Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Balsamicoessig

2 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Ziegenweichkäse, 45 % Fett i. Tr.

120 g

Thymian

6 Zweig(e)

Honig

4 TL

Baguettebrot

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Paprika in breite Streifen schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Paprikastreifen darin andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, vom Herd nehmen, Balsamico einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Ziegenkäse in 2 Scheiben schneiden und in eine kleine Auflaufform ( ca. 20 x 10 cm) legen. Von 2 Thymianzweigen Blättchen abzupfen, mit Honig verrühren, über den Ziegenkäse geben und im vorgeheizten Backofen bei 250° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 230° C) auf mittlerer Schiene ca. 5 Minuten goldbraun überbacken.
  3. Überbackenen Ziegenkäse mit lauwarmem Paprikasalat, Baguette und mit restlichem Thymian garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten