Foto Überbackene Pastramisandwiches von WW

Überbackene Pastramisandwiches

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein leckeres Sandwich mit Käsekruste, fast wie aus einem New Yorker Deli.

Zutaten

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Senf, klassisch

2 TL

Kümmel

1 Prise(n), gemahlen

Petersilie

1 EL, gehackt

Schnittlauch

1 EL, in Ringen

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gewürzgurke/n

4 Stück

Weizentoast

4 Scheibe(n), klein

Rauchfleisch

4 Scheibe(n), nach Verfügbarkeit Pastrami

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

2 EL, vorzugsweise Edamer

Paprikapulver

¼ TL

Krautsalat, ohne Sahne

180 g

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft 200° C) vorheizen. Saure Sahne mit Senf, Kümmel, Petersilie und Schnittlauch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Toastscheiben mit der Creme bestreichen, 2 Scheiben mit Gurkenscheiben belegen, Pastrami darauf verteilen und mit restlichen Toastscheiben abdecken.
  2. Käse mit Paprikapulver mischen und Sandwiches damit bestreuen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten überbacken. Restliche Gurken würfeln, mit Krautsalat mischen und mit Pastramisandwiches servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten