Foto Toskanischer Fischeintopf von WW

Toskanischer Fischeintopf

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Für alle Fischfreunde.

Zutaten

Olivenöl

2 TL

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Knoblauch

4 Zehe(n)

Salbei

6 TL, frisch, gehackt

Petersilie

3 EL, gehackt

Chilipulver/Chiliflocken

1 TL, Chiliflocken

Tomatenmark

2 EL

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Fischfond

850 ml

Seeteufel/Anglerfisch, roh

300 g

Rotbarsch, roh

250 g

Riesengarnelen

150 g, verzehrbarer Anteil

Ciabattabrot

4 Scheibe(n)

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Anleitung

  1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 3 Knoblauchzehen pressen. Zwiebel, Knoblauch, Salbei, 2 EL Petersilie und Chiliflocken ca. 8 Minuten garen. Tomatenmark dazugeben und unter Rühren 1 Minute garen.
  2. Tomaten und Fischbrühe in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Fisch abspülen und trocken tupfen und in Stücke schneiden. Seeteufel in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten garen. Rotbarsch mit Garnelen dazugeben und ca. 5 Minuten garen.
  3. Ciabatta toasten. Restlichen Knoblauch schälen und Ciabatta damit einreiben. Zitrone waschen und dünne Zesten reißen. Fischeintopf mit restlicher Petersilie und Zitronenzesten garnieren und mit Ciabatta servieren

Jetzt mit meinWW™ starten