Tomaten-Fenchel-Filet

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
55 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Saftiges Schweinefilet, veredelt mit Fenchel und Tomate – ein wahrer Genuss!

Zutaten

Fenchel

2 Knolle(n), mittel

Tomaten, frisch

6 Stück

Schweinefilet

400 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pesto verde/grün

1 TL

Basilikum

1 TL, gehackt (frisch oder TK)

Petersilie

1 TL, gehackt (frisch oder TK)

Zucker

1 Prise(n)

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

½ Kugel(n)

Brot, Roggenmischbrot

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Fenchel und Tomaten waschen. Fenchel halbieren, den Strunk entfernen und in dünne Streifen, Tomaten in kleine Würfel schneiden. Schweinefilet trocken tupfen und in 12 Scheiben schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schweinefiletscheiben von beiden Seiten darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform (ca. 30 cm x 20 cm) legen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  3. Fenchelstreifen und Tomatenwürfel mit Pesto zum Bratensatz geben, salzen, pfeffern und ca. 5 Minuten dünsten. Mit Basilikum, Petersilie und Zucker verfeinern. Gemüse über die Filetscheiben verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.
  4. Mozzarella abtropfen lassen, mit Bauernbrot in kleine Würfel schneiden und mischen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit auf den Auflauf streuen und fertig backen.

Jetzt mit meinWW™ starten