Tofu-Pilz-Pfanne

4
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Probier auch Austernpilze, Shitake Pilze oder braune Champignons.

Zutaten

Tofu/Sojakäse

250 g

Sojasauce

2 EL

Honig

1 TL

frische Pilze

500 g, gemischt

Karotten/Möhren

4 Stück, mittel

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Zuckererbsenschoten

200 g

Chilischote/n

2 Stück, rote

Knoblauch

2 Zehe(n)

Sesamöl

3 TL

Gemüsebrühe (Instantpulver)

1 TL, (200 ml fertige Brühe)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zitronensaft

1 Spritzer

Sesam

4 TL, fettfrei geröstet

Anleitung

  1. Tofu würfeln. Sojasauce mit Honig verrühren und Tofuwürfel darin einlegen. Pilze klein schneiden, Karotten würfeln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und Zuckererbsenschoten halbieren.
  2. Chilischoten entkernen, fein hacken, Knoblauch zerdrücken und in erhitztem Öl andünsten. Gemüse und Pilze zufügen und unter Rühren anbraten. Brühe angießen und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Tofuwürfel mit Marinade unterheben, erhitzen und alles mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit Sesam bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten