Foto Tex-Mex-Salat von WW

Tex-Mex-Salat

11
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Tex-Mex steht für saftiges Steak, Kidneybohnen und Mais.

Zutaten

Rindersteak

600 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Mais (Konserve)

285 g, Abtropfgewicht

Salat, Romanasalat/Römersalat

1 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Äpfel

1 Stück, klein, (z.B. Boskop)

Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Essig, Weinessig

2 EL, Rotweinessig

Koriander

1 TL, gehackt

Brot, Roggenvollkornbrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Rindersteak trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Steakstreifen darin ca. 3–5 Minuten rundherum braten. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  2. Kidneybohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen. Römersalat waschen, trocken schleudern und in mungerechte Stücke zerteilen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Apfel waschen, vierteln, enkernen und würfeln.
  3. Salat mit Bohnen, Mais, Apfelwürfeln, Zwiebel- und Steakstreifen mischen. Für das Dressing Brühe mit Essig und Koriander verquirlen. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Schwarzbrot toasten. Dressing über den Salat träufeln und mit Schwarzbrot servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten