Foto Temaki mit Lachs von WW

Temaki mit Lachs

14
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

trockener Milchreis

85 g, Sushireis

Jodsalz

½ TL

Essig

2 EL, Reis-

Zucker

½ TL

Brunnenkresse

6 Zweig(e)

Salatgurke/n

1 Stück, klein

Algen

1½ Blatt/Blätter, Noriblätter

Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett

1 EL

Wasabi-Paste

1 TL

Räucherlachs

6 Scheibe(n)

Lidl Asia Japan Gari Shusi Ingwer, eingelegt

25 g

Sojasauce

4 EL

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Essig mit Zucker und Salz verrühren. Reis in eine breite Schüssel geben, Essigmischung darunterheben und ca. 15 Minuten ausdampfen lassen. Brunnenkresse waschen und trocken schleudern. Gurke waschen, längs halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und Gurke in Stifte schneiden.
  2. Noriblätter vierteln, sodass 6 Quadrate entstehen. Salatcreme mit Wasabi verrühren und die raue Seite der Noriblätter damit bestreichen. Reis mit feuchten Händen diagonal auf den Noriblättern verteilen und mit je 1 Scheibe Räucherlachs, Brunnenkresse und Gurkenstiften belegen.
  3. Eine Ecke des Noriblattes anfeuchten und diagonal aufrollen, dabei ein Ende zusammendrücken, sodass eine Tüte entsteht. Temaki mit eingelegtem Ingwer und Sojasauce servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten