Foto Taralli (italienische Fenchelkringel) von WW

Taralli (italienische Fenchelkringel)

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
24
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Italienische Taralli können sehr vielfältig sein, süß oder salzig – probieren Sie unsere herzhafte Variante!

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

400 g

Hefe, trocken

1 Päckchen

Zucker

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Wein, Weißwein, trocken

100 ml

Wasser

4 EL

Öl, Olivenöl

4 EL

Fenchelsamen

2 EL

Anleitung

  1. Mehl, Hefe, Zucker und 1 TL Salz in einer Schüssel mischen. Wein und Wasser erwärmen. Mit dem Öl zum Mehl-Hefegemisch geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 1/2 Stunden gehen lassen. Teig nochmals durchkneten, dabei die Fenchelsamen einarbeiten.
  2. Teig in ca. 24 Portionen teilen. Jeweils zu einem ca. 12 cm langen Strang formen und an den Enden zu einem Kringel zusammendrücken. Teigringe auf ein Stück Backpapier legen und nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen. Reichlich Wasser mit Salz aufkochen, Teigringe darin portionsweise ca. 30 Sekunden garen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und gut abtropfen lassen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  3. Teigringe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene nacheinander ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Jetzt mit meinWW™ starten