Tagliatelle mit Walnusssauce

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Tagliatelle mit Tomatensauce war gestern – lassen sie sich überraschen von dieser neuen Variation.

Zutaten

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

30 g, ohne Öl

Wasser

100 ml, lauwarm

Rucola/Rauke

50 g

trockene Nudeln

280 g, Tagliatelle

Jodsalz

1 Prise(n)

Walnüsse

2 EL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

250 ml

Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1 TL Instantpulver)

Pfeffer

1 Prise(n)

Oregano

2 TL, getrocknet

Saucenbinder (Instantpulver)

2 EL

Schnittlauch

4 TL, Ringe (frisch oder TK)

Anleitung

  1. Tomaten in feine Streifen schneiden und in lauwarmen Wasser ca. 10 Minuten einweichen. Rucola waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden. Tagliatelle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Walnüsse fein hacken und Knoblauch pressen. Milch mit Brühe, Walnüssen und Knoblauch aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Saucenbinder einrühren und ca. 1 weitere Minute köcheln lassen. Tagliatelle abgießen und mit Sauce vermengen. Tomatenstreifen ausdrücken und zusammen mit Rucola untermengen. Mit Schnittlauchringen bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten