Foto Sushi-Schicht-Salat von WW

Sushi-Schicht-Salat

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Reis, Milchreis, trocken

40 g, vorzugsweise Sushireis

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Essig

1 EL, Reisessig

Zucker

1 TL

Hähnchenbrustfilet, roh

120 g

Öl, Erdnussöl

1 TL

Sojasauce

2 EL

Algen

2 Blatt/Blätter, Noriblätter

Paprika

1 Stück, klein, gelb, klein

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

20 g

Sesam

1 TL, schwarz

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Essig mit Zucker und 1 TL Salz verrühren. Reis in eine breite Schüssel geben, Essigmischung darunterheben und ca. 15 Minuten ausdampfen lassen.
  2. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Hähnchenbruststreifen darin ca. 5 Minuten rundherum braten und mit Sojasauce ablöschen.
  3. Noriblätter zerbröseln. Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Gurke waschen und fein würfeln. Avocadofruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Sushireis mit einigen zerbröselten Noriblättern, Hähnchenbruststreifen, Gurkenwürfeln, Paprikastreifen und Avocadoscheiben in ein verschraubbares Konservenglas (Inhalt ca. 750 ml) einschichten. Sushi-Schicht-Salat mit Sesam und restlichen Noriblättern bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten