Foto Süße Pizza von WW

Süße Pizza

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Eine Pizza zum Nachtisch? Dieses raffinierte Rezept mit vielen frischen Beeren und Schokoladenhobeln macht es möglich!

Zutaten

Hefe, frisch

1 Würfel

Wasser

120 ml, lauwarm

Zucker

6 EL

Mehl, Weizenmehl

280 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Erdbeeren, frisch

500 g, (frisch oder TK)

Johannisbeeren

150 g, (frisch oder TK)

Himbeeren

250 g, (frisch oder TK)

Heidelbeeren/Blaubeeren

150 g, (frisch oder TK)

Schokolade, weiß

60 g

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Hefe zerbröckeln und mit Wasser und Zucker verrühren. 270 g Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Aufgelöste Hefe hineingießen, mit etwas Mehl verrühren und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Öl zum Vorteig geben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Arbeitsfläche mit restlichem Mehl bestäuben. Teig in 4 Stücke teilen und darauf zu Kreisen ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einer Gabel einstechen. Pizzen im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten backen und auskühlen lassen.
  3. Beeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. 350 g Erdbeeren pürieren und auf die ausgekühlten Böden streichen. Restliche Erdbeeren in Scheiben schneiden und mit den anderen Beeren auf die Pizza verteilen. Schokolade grob raspeln. Pizza mit Schokoraspeln und Puderzucker bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten