Foto Straußensteaks mit Nusshaube von WW

Straußensteaks mit Nusshaube

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Verwöhne dich und deine Familie mit edlen Straußensteaks unter einer knusprigen Nusshaube.

Zutaten

Schalotten

1 Stück

Petersilienwurzel

40 g

Thymian

1 Zweig(e)

Nüsse, Walnüsse

3 EL, gehackt

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 EL

Paniermehl/Semmelbrösel

2 EL

Petersilie

1 EL, gehackt

Straußenfleisch, roh

400 g, (4 Steaks à 100 g)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Birnen, frisch

1 Stück, mittel

Rotkohl/Blaukraut

800 g, (TK)

Schupfnudeln, gegart

400 g, (Frischprodukt)

Essig, Balsamicoessig

1½ EL, dunkel

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Schalotte und Petersilienwurzel schälen und würfeln. Thymian waschen und trocken schütteln. Für die Nusshaube Walnüsse mit Margarine, Paniermehl und Petersilie verkneten. Straußensteaks abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Steaks darin ca. 1 Minute von jeder Seite braten. In eine ofenfeste Form legen, Nussmasse auf den Steaks verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten überbacken.
  2. Für die Sauce Schalotten- und Petersilienwurzelwürfel im Bratensatz ca. 2 Minuten anbraten, mit Brühe ablöschen, Thymian zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Birne waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Rotkohl mit Birnenwürfeln in einen Topf geben, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Schupfnudeln in Salzwasser ca. 2–3 Minuten garziehen lassen.
  4. Thymian aus der Sauce entfernen, Sauce pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rotkohl mit Balsamicoessig verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schupfnudeln mit einer Schaumkelle herausheben. Straußensteaks mit Sauce, Schupfnudeln und Rotkohl servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten