Foto Spinatsuppe mit Käsestangen von WW

Spinatsuppe mit Käsestangen

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine leckere Spinatsuppe wärmt von innen und macht satt. Abgerundet wird das Rezept mit knusprigen Käsestangen.

Zutaten

Blätterteig, klassisch (Kühltheke/TK)

2 Scheibe(n)

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

3 EL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Spinat

400 g, Blattspinat (TK)

Gemüsebrühe, zubereitet

1100 ml, (1 EL Instantpulver)

Crème légère

3 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

2 Prise(n), gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Blätterteig längs in 12 Streifen schneiden, spiralförmig drehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten backen.
  2. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch pressen. Öl in einem Topf erhitzen und Spinat mit Zwiebelwürfeln und Knoblauch darin kurz andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 12–15 Minuten köcheln lassen. Suppe pürieren und mit Crème légère verfeinern. Mit Salz, Pfeffer und Musktanuss abschmecken. Spinatsuppe mit Käsestangen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten