Foto Spaghettisalat mit Balsamicohähnchen von WW

Spaghettisalat mit Balsamicohähnchen

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieser Nudelsalat überzeugt!

Zutaten

trockene Nudeln

240 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Rucola/Rauke

120 g

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

240 g, Abtropfgewicht

Cocktailtomaten

200 g

Hähnchenbrustfilet, roh

480 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Balsamicoessig

4 EL, dunkel

Basilikum

½ Bund

Gemüsebrühe, zubereitet

4 EL, (2 Prisen Instantpulver)

Parmesan/Montello Parmesan

40 g, Parmesanhobel (4 EL)

Anleitung

  1. Nudeln in Stücke brechen und nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Rucola waschen und trocken schleudern. Artischockenherzen abtropfen lassen und vierteln. Tomaten waschen und halbieren. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbruststreifen darin ca. 2–3 Minuten rundherum braten. Knoblauch dazupressen und mit Salz, Pfeffer und 1 EL Balsamicoessig würzen.
  2. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Nudeln abgießen, kalt abschrecken und mit Hähnchenstreifen, Artischockenvierteln, Tomatenhälften, Rucola und Basilikumblättern vermengen. Für das Dressing restlichen Essig mit Brühe, Salz und Pfeffer verquirlen und unterheben. Spaghettisalat mit Parmesan bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten