Foto Spaghetti alla Chitarra mit Blumenkohl und Pankobröseln von WW

Spaghetti alla Chitarra mit Blumenkohl und Pankobröseln

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Blumenkohl

1 Kopf

Gewürz

1 TL, Chermoula

Öl, Rapsöl

1 TL

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 TL

Paniermehl/Semmelbrösel

25 g, Pankobrösel

Petersilie

50 g

Frischkäse, bis 16 % Fett absolut

17 g

Nudeln (Frischprodukt/Kühltheke)

250 g, Spaghetti alla Chitarra

Anleitung

  1. Ofen auf 180° C (Umluft) vorheizen. In einem mittleren Topf ca. 2 l Salzwasser zugedeckt aufkochen. Blumenkohl waschen, Strunk großzügig schälen und etwa 25 ca. 1–2 cm kleine Röschen abteilen.
  2. Röschen in einer mittleren Schüssel mit Chermoula, 1 TL Öl und 1 Prise Salz marinieren, auf einem Backblech verteilen und im Ofen ca. 25 Minuten backen. Restlichen Blumenkohl mit Strunk grob schneiden und im Salzwasser 10–12 Minuten kochen.
  3. In einer kleinen Pfanne 2 TL Margarine auf mittlerer Stufe erhitzen und darin die Pankobrösel ca. 4 Minuten goldbraun rösten. Pfanne vom Herd nehmen und beiseitestellen.
  4. Petersilie waschen, trocken schütteln, grobe Stiele entfernen und in ein hohes Gefäß geben. Gekochten Blumenkohl mit einem Schaumlöffel aus dem Kochwasser nehmen und zur Petersilie geben.
  5. 2–3 Kellen Kochwasser und Frischkäse ebenfalls in das hohe Gefäß geben und alles pürieren. Ggf. nochmals etwas Kochwasser hinzufügen, um eine cremige Sauce zu erhalten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Kochwasser erneut aufkochen und die Spaghetti ca. 4 Minuten al dente garen. Spagehetti in ein Sieb abgießen und zurück in den Topf geben. Mit der Blumenkohl-Petersilien-Sauce im Topf gut vermengen und auf Tellern verteilen. Blumenkohlröschen aus dem Ofen nehmen, ebenfalls anrichten und mit Pankobröseln garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten