Schweinefilet mit Rhabarber-Chutney

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Dieses zarte Filet wird begleitet vom Dreamteam der süßlichen Gewürze: Zimt, Ingwer und Nelken sorgen für Aroma und harmonieren mit dem fruchtigen Rhabarber-Chutney.

Zutaten

Schweinefilet

450 g

Zimt

½ TL

Ingwer

½ TL, gerieben

Nelken

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Essig, Weinessig

2 EL, rot

Rosinen

2 EL

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

85 g, Erdbeer

Rhabarber

240 g, geschält und in Stücke geschnitten

Anleitung

  1. Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Filet mit Zimt, Ingwer, Nelken, Salz und Pfeffer einreiben. In eine beschichtete, ofenfeste Pfanne das Öl geben und über hoher Hitze erwärmen. Fleisch hineingeben und von allen Seiten scharf anbraten. Pfanne in den Ofen stellen und Fleisch 25 – 30 min. garen.
  3. Währendessen für das Chutney Essig, Rosinen, Konfitüre und Rhabarber in einem kleinen Topf zusammenrühren. Über mittlerer Hitze 10 min. köcheln lassen, bis der Rhabarber zart ist.
  4. Nelken entfernen. Filet in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit Chutney servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten