Foto Schweinefilet mit gerösteten Pastinaken und Karotten von WW

Schweinefilet mit gerösteten Pastinaken und Karotten

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dazu passt gedünsteter Wirsing.

Zutaten

Fenchelsamen

1 EL

Salz, Meersalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Zitronen

½ Stück, unbehandelt, davon Zeste und Saft

Ahornsirup

1 EL

Schweinefilet

400 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pastinaken

2 Stück

Karotten/Möhren

300 g

Schalotten

6 Stück

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1,5 TL Instantpulver)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Fenchelsamen, etwas Meersalz und Pfeffer in einem Mörser mahlen, mit Zitronensaft, - zeste und Ahornsirup verrühren und Schweinefilet damit einreiben.
  2. Öl in einem großen Bräter erhitzen, Filet hineinlegen und ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Fleisch aus dem Bräter nehmen und beiseitestellen.
  3. Pastinaken und Karotten schälen und in Stücke und Streifen schneiden. Schalotten schälen, halbieren und mit einem Spritzer Wasser in den Bräter geben. Ca. 5 Minuten unter Rühren garen. Pastinaken- und Karottenstücke dazugeben und ca. 5 Minuten garen. Brühe angießen und weitere ca. 5 Minuten garen. Filet auf das Gemüse legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen. Fleisch ca. 5 Minuten ruhen lassen, in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten