Foto Schweinefilet “Exotic” von WW

Schweinefilet “Exotic”

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Puten- oder Hähnchenfleisch passt ebenso gut zu diesem Rezept. Das beste und günstigste Currypulver gibt's im Asia-Shop.

Zutaten

Schweinefilet

150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pfirsiche (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

250 g, entspricht 2 Stück, in Hälften

Öl, Olivenöl

1 TL

Lauch/Porree

2 Stange(n), klein

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

125 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1 TL Instantpulver)

Schmelzkäse, 20 % Fett i. Tr.

25 g

Curry

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Salat, Eisbergsalat

½ Kopf, klein

Saft, Orangensaft

3 EL

Essig, Balsamicoessig

1 EL, hell

Honig

½ TL, Menge je nach Geschmack

Brot, Baguettebrot

1 Scheibe(n)

Petersilie

1 Hand voll

Anleitung

  1. Schweinefilet in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform (13 cm x 20 cm) legen. 2 Pfirsichhälften in Würfel, die anderen in Spalten schneiden.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lauch in Ringe schneiden und darin anbraten. Pfirsichwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten andünsten. Mit Milch und 50 ml Brühe ablöschen. Käse zufügen, schmelzen lassen und mit Salz, Pfeffer, Curry- und Chilipulver würzen.
  3. Sauce auf dem Schweinefilet verteilen, mit Pfirsichspalten belegen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 °C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) ca. 15–20 Minuten garen.
  4. Eisbergsalat in feine Streifen schneiden. Orangensaft, restliche Brühe und Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Honig abschmecken. Salat mit dem Dressing vermischen. Mit Baguettebrot und Petersilie garniert zum Schweinefilet servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten