Foto Schokoküsschen von WW

Schokoküsschen

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
25
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Die Schokoküsschen sehen besonders festlich aus, wenn sie in kleine Papiermanschetten gesetzt werden.

Zutaten

Zucker

90 g

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Eier, Hühnerei, Eiklar

2 Stück

Zitronensaft

1 TL

Nougat

50 g

Schokolade, zartbitter

50 g

Anleitung

  1. Backofen auf 120° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 100° C) vorheizen. Zucker mit Vanillezucker mischen. Eiweiß mit Zitronensaft steif schlagen, dabei den Zucker nach und nach einrieseln lassen und so lange schlagen, bis er sich gelöst hat.
  2. Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. 25 Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 1 Stunde backen und auskühlen lassen.
  3. Nougat würfeln, Schokolade grob hacken und zusammen im Wasserbad schmelzen. Die Spitzen der Schokoküsschen eintauchen und ca. 1 Stunde trocknen lassen. In einer luftdicht verschlossenen Dose sind die Schokoküsschen etwa 1 Woche haltbar.

Jetzt mit meinWW™ starten