Foto Schoko-Orangen-Küchlein von WW

Schoko-Orangen-Küchlein

14
13
13
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein Fest für die Sinne. Optisch ein Genuss, der nur noch vom schokoladigen Geschmack übertroffen wird.

Zutaten

Orangen/Apfelsinen

1 Stück, unbehandelt

Halbfettmargarine, 39 % Fett

45 g

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Kuvertüre, Zartbitter

65 g

Hühnerei/er

2 Stück

Puderzucker

90 g

Speisestärke

4 EL

Zucker

1 TL

Anleitung

  1. Von der Orange ca. 1/2 TL Schale abreiben. Orange halbieren und eine Hälfte auspressen. Die andere Hälfte filetieren und Orangenfilets in Stücke schneiden.
  2. 4 Souffléförmchen (Ø 8 cm) mit 2 TL Margarine einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Kuvertüre grob hacken und mit restlicher Margarine im Wasserbad schmelzen. Eier trennen und Eigelb mit Puderzucker schaumig rühren. Stärkemehl und Orangenschale unterrühren und Kuvertüre nach und nach einrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Orangenstücke in die Souffléförmchen verteilen und Schokoladenmasse daraufgeben.
  3. Küchlein im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Orangensaft mit Zucker aufkochen und etwas einkochen lassen. Schoko-Orangen-Küchlein mit Orangensauce beträufeln und nach Wunsch mit Orangenzesten garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten