Foto Schnitzelsalat von WW

Schnitzelsalat

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Erfrischend leicht und trotzdem sättigend. Perfekt auch für die Mittagspause zum Mitnehmen.

Zutaten

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

240 g, (2 Stück)

Honig

1 TL

Orangensaft

100 ml

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Champignons, frisch

200 g

Endiviensalat

2 Kopf, klein

Radicchio

1 Kopf

Orangen/Apfelsinen

2 Stück

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Senf, klassisch

2 TL, körnig

Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Balsamicoessig

5 EL, hell

Petersilie

4 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Baguettebrötchen

2 Stück

Anleitung

  1. Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Honig mit 2 EL Orangensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Schnitzelstreifen mit Marinade in einen Gefrierbeutel geben, gut verkneten und ca. 15 Minuten marinieren.
  2. Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Endiviensalat und Radicchio waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerkleinern. Orangen schälen und filetieren.
  3. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzelstreifen ca. 3 Minuten rundherum anbraten. Champignonscheiben zufügen und weitere ca. 2–3 Minuten braten, salzen und pfeffern.
  4. Endiviensalat und Radiccio mit Orangenfilets mischen und warme Schnitzel-Pilz-Mischung daraufgeben. Senf mit Brühe, Balsamicoessig, Petersilie, restlichem Öl und restlichem Orangensaft mischen, salzen, pfeffern und über den Salat träufeln. Mit Baguettescheiben servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten