Schnitzel-Spinat-Lasagne

13
13
13
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das passende Gericht für Ihre Party mit Freunden.

Zutaten

Schweineschnitzel, roh

480 g, (4 Stück)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

3 Stück, mittelgroß

Knoblauch

2 Zehe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Spinat

1000 g, vorzugsweise Blattspinat (TK)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Halbfettmargarine, 39 % Fett

3 EL

Weizenmehl

3 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

500 ml

Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Thymian

1 TL, getrocknet

Lasagneblätter, trocken

12 Stück

Parmesan/Montello Parmesan

130 g, gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Schweineschnitzel trocken tupfen, flach klopfen, in grobe Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Zwiebeln schälen und mit Knoblauch fein würfeln.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig andünsten. Gefrorenen Spinat zufügen, unter gelegentlichem Rühren erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  3. Margarine in einem Topf schmelzen und Mehl darin goldgelb anschwitzen. Milch und Brühe unter Rühren zugießen, aufkochen und ca. 1–2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.
  4. Boden einer Auflaufform (ca. 32 cm x 39 cm) mit etwas Sauce bedecken, 6 Lasagneplatten darauflegen, mit Spinat bedecken und Schnitzel darauflegen. Restliche Sauce, Lasagneplatten und Spinat daraufschichten. Mit Parmesan bestreuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35–40 Minuten goldbraun backen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten