Foto Schnittlauchbrötchen mit Eiercreme von WW

Schnittlauchbrötchen mit Eiercreme

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wenn Sie mal kein Brot mehr im Haus haben, sind die leckeren Schnittlauch-Brötchen schnell gebacken.

Zutaten

Schnittlauch

1 Bund

Weizenmehl

360 g

Backpulver

1 Päckchen

Halbfettmargarine, 39 % Fett

60 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

300 g

Jodsalz

½ TL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

150 ml

Hühnerei/er

2 Stück

Dill

¼ TL, gehackt

Senf, klassisch

1 EL

Senf, klassisch

1 TL, körnig

Zitronensaft

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Mehl, Backpulver, Margarine, 100 g Frischkäse, 1/2 TL Salz, Schnittlauchringe und 125 ml Milch in eine Schüssel geben, zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Aus dem Teig 16 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Brötchen mit restlicher Milch bestreichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und auskühlen lassen.
  3. Für die Eiercreme Eier in kochendem Wasser ca. 8 Minuten hart kochen, abschrecken und pellen. Eier würfeln, mit restlichem Frischkäse, Dill, Senf und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauchbrötchen mit je 1 EL Eiercreme servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten