Foto Schellfisch auf Cannellini und Chorizo von WW

Schellfisch auf Cannellini und Chorizo

8
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein außergewöhnliches Gericht mit minimalem Aufwand und maximalen Geschmack – ein tolles Mahl!

Zutaten

Chorizo

25 g

Paprika

1 Stück, rot

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Weiße Bohnen (Konserve)

410 g, Abtropfgewicht, Cannellinibohnen

Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml

Schellfisch, roh

2 Filet(s)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

2 EL, gehackt, glatt

Anleitung

  1. Die Paprika in feine Streifen und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Chorizo in Stückchen schneiden und bei mittlerer Hitze etwa 2–3 Minuten unter Rühren anbraten. Paprika und Frühlings-zwiebeln dazugeben und weitere 3–4 Minuten anbraten.
  2. Bohnen und Gemüsebrühe hinzufügen. Kurz aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren. Fischfilets auf das Bohnengemüse legen, mit Salz und Pfeffer würzen, frisch gehackte Petersilie darüber streuen und mit einem Deckel 5–6 Minuten ziehen lassen.

Jetzt mit meinWW™ starten