Foto Scharfe Hähnchen-Mango-Spieße von WW

Scharfe Hähnchen-Mango-Spieße

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Als Alternative schmecken diese Spieße super mit Nektarinen statt Mango. Ideal auch für den Grill.

Zutaten

Orangen/Apfelsinen

1 Stück

Honig

2 TL

Olivenöl

2 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

1 TL

Hähnchenbrustfilet, roh

700 g

Mango

3 Stück, klein

Kopfsalat

1 Kopf

Rucola/Rauke

100 g

WW (Weight Watchers) Frisches Joghurt Dressing mit Zitronennote

2 Becher

Anleitung

  1. Orange auspressen. 50 ml Orangensaft mit Honig und Olivenöl verrühren und mit Salz, Paprikapulver und Chiliflocken würzen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in Stücke schneiden. Hähnchen- und Mangostücke auf 12 Spieße stecken, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mit der Marinade bestreichen.
  3. Hähnchen-Mango-Spieße im Backofen ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene garen. Salate waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Salat mit Dressing vermischen und zusammen mit Hähnchenspießen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten