Foto Sauerkraut-Kasseler-Pfanne von WW

Sauerkraut-Kasseler-Pfanne

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Kasseler mit Sauerkraut. Ein leckeres, schnelles Gericht mit Tradition.

Zutaten

Paprika

1 Stück, rot

Kasseler, mager, gepökelt, roh

200 g

Olivenöl

2 TL

Schupfnudeln

250 g, frisch (Kühltheke)

Sauerkraut (Konserve)

400 g, 1 Beutel Minuten-Sauerkraut

Kümmel

2 Prise(n)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

2 TL, gehackt

Anleitung

  1. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Kasseler trocken tupfen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kasselerwürfel mit Schupfnudeln und Paprikastreifen darin ca. 6–7 Minuten rundherum anbraten.
  2. Sauerkraut unterheben, mit Kümmel würzen und ca. 3 Minuten erwärmen. Sauerkraut-Kasseler-Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Thymian bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten