Foto Saltimbocca mit Ofengemüse von WW

Saltimbocca mit Ofengemüse

10
10
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Schmeckt dank des Schinkens besonders würzig.

Zutaten

Hokkaidokürbis

800 g

Paprika

3 Stück, rot

Kartoffeln

800 g

Thymian

1 TL, gehackt

Majoran

1 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Honig

2 TL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Zitronensaft

1 EL

Kalbsschnitzel

480 g, (4 Stück à 120 g)

Salbei

4 Blatt/Blätter

Parmaschinken

4 Scheibe(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kürbis waschen, halbieren, die Kerne mit einem Löffel entfernen und Kürbisfruchtfleisch in Stücke schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Spalten schneiden. Kartoffeln schälen und vierteln.
  2. Kürbisstücke mit Paprikaspalten und Kartoffelvierteln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit Thymian, Majoran, Salz und Pfeffer würzen. Honig mit Öl und Zitronensaft verrühren und über das Gemüse träufeln. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten garen.
  3. Kalbsschnitzel trocken tupfen, salzen und pfeffern. Salbei waschen und trocken schütteln. Kalbsschnitzel mti Salbeiblttern und Parmaschinken belegen, mit Holzspießen feststecken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Saltimbocca darin ca. 2–3 Minuten von jeder Seite braten. Saltimbocca mit Ofengemüse servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten