Rote Linsensuppe mit Curry

2
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ob als Snack, Vorspeise oder leichte Mahlzeit: Mit dieser Suppe liegen Sie immer richtig!

Zutaten

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Kürbis

150 g, Butternut

Zucchini

1 Stück, mittel

Gemüsezwiebeln

1 Stück

Knoblauch

2 Zehe(n)

Rapsöl

1 TL

Curry

1 EL

Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml, (4 TL Instantpulver)

Tomatenmark

2 EL

Linsen, trocken

75 g, rot

Koriander

2 EL, gehackt (alternativ: Petersilie)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Karotten und Kürbis schälen und zusammen mit der Zucchini, der Zwiebel und dem Knoblauch fein würfeln.
  2. Öl in einem Topf erwärmen. Zwiebeln und Knoblauch 2–3 Minuten darin andünsten und mit Curry bestreuen, unter Rühren weiter anbraten. Anschließend Karotten, Kürbis und Zucchini dazugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen.
  3. Tomatenmark einrühren und Linsen hinzufügen. Kurz aufkochen lassen, dann Hitze reduzieren und die Suppe 20 Minuten mit halb geöffneten Deckel köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Den frischen Koriander unterrühren, salzen und pfeffern.

Jetzt mit meinWW™ starten