Foto Roastbeefröllchen auf Rucolasalatbett von WW

Roastbeefröllchen auf Rucolasalatbett

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Salat mal anders! Ein Geschmacksfeuerwerk für Ihren Gaumen.

Zutaten

Salat, Rucola/Rauke

80 g

Granatapfel

½ Stück

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

2 EL

Magerquark

1 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

1 EL

Majoran

½ TL, getrocknet

Petersilie

1 EL, gehackt, glatt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Roastbeef

4 Scheibe(n)

Öl, Olivenöl

1 TL

Essig, Balsamicoessig

2 EL, dunkel

Senf, klassisch

1 TL, mittelscharf (bevorzugt Feigensenf)

Liebstöckel

¼ TL, getrocknet

Nüsse, Paranüsse

10 g, gehackt (ersatzweise Haselnüsse)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Salat in mundgerechte Stücke zupfen und auf 2 Tellern anrichten. Granatapfel aushöhlen und Kerne darüber streuen.
  2. Frischkäse mit Quark, Milch, Majoran und Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Roastbeefscheiben zu Röschen rollen, mit der Creme füllen und auf dem Salat anrichten.
  3. Aus Öl, Essig, Senf und Liebstöckel ein Dressing anrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Salat und Roastbeefröllchen damit beträufeln, mit Paranüssen bestreuen und mit Chilipulver bestäuben.

Jetzt mit meinWW™ starten