Foto Rheinischer Kartoffelkuchen von WW

Rheinischer Kartoffelkuchen

14
11
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Von diesem leckeren Kartoffelkuchen sind garantiert nicht nur die Rheinländer begeistert.

Zutaten

Kartoffeln

200 g, festkochend

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Schinkenwürfel, mager

40 g

Hühnerei/er

1 Stück

Weizenmehl

2 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Apfelkompott/Apfelmus, ohne Zucker

80 g

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Kartoffeln und Zwiebel schälen und grob raspeln. Kartoffel- und Zwiebelraspeln mit Schinkenwürfeln, Ei und Mehl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kartoffelmasse darin ca. 10 Minuten zu einem großen Reibekuchen braten. Auf einen Teller gleiten lassen, die Pfanne darüberstülpen und schnell wenden. Weitere ca. 10 Minuten ohne Deckel braten. Kartoffelkuchen mit Apfelmus und Petersilie bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten