Foto Ratatouille-Kartoffel-Auflauf von WW

Ratatouille-Kartoffel-Auflauf

3
3
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Knoblauch

½ Knolle(n), Soloknoblauch

Thymian

2½ g

Oregano

5 g

Rosmarin

2½ g

Öl, Olivenöl

1 TL

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Tomaten, passiert

250 g

Pfefferbeeren

3 g, rosa

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Kartoffeln

200 g, festkochend

Zucchini

1 Stück, mittel

Paprika

1 Stück, rot

Paprika

1 Stück, gelb

Anleitung

  1. Soloknoblauch halbieren, 1 Hälfte schälen und mit der Schnittfläche den Boden einer mittleren Auflaufform einreiben. Danach Knoblauchhälfte fein hacken. Thymian, Oregano und Rosmarin waschen, trockenschütteln, Blättchen bzw. Nadeln von den Stielen streifen und Kräuter fein hacken.
  2. In einem mittleren Topf 1 TL Olivenöl auf hoher Stufe erhitzen, Knoblauch ca. 1 Minute rösten und danach mit stückigen und passierten Tomaten ablöschen. Gehackte Kräuter, rosa Pfefferbeeren und je 2 Prisen Salz und Pfeffer dazugeben und alles ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  3. Gemüse waschen. Kartoffeln in ca. 0,3 cm dünne Scheiben schneiden. Zucchinienden entfernen und Zucchini in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Paprika entstrunken, entkernen und grob in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Ofen auf 220° C (Umluft) vorheizen.
  4. Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Zucchini, Kartoffel und Paprika fächerförmig in die Auflaufform legen, Tomatensauce darübergeben und Auflauf im Ofen 25–30 Minuten backen.
  5. Ratatouille-Kartoffel-Auflauf aus dem Ofen nehmen, portionsweise auf Tellern verteilen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten