Foto Quarkstollen von WW

Quarkstollen

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Rosinen

2 EL

Saft, Apfelsaft

1 EL

Orangeat

40 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

80 g

Eier, Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zucker

80 g

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Rumaroma

5 Tropfen, nach Geschmack

Magerquark

100 g

Mehl, Weizenmehl

270 g

Backpulver

2 TL

Kardamom

1 Messerspitze(n), gemahlen

Zimt

½ TL

Mandeln

3 EL, gestiftelt

Puderzucker

1 EL

Anleitung

  1. Rosinen hacken und in Apfelsaft ca. 15 Minuten einweichen, dabei gelegentlich verrühren. Orangeat fein hacken.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Margarine mit Eigelb, Salz, Zucker, Vanillezucker und Rumaroma schaumig schlagen und Quark unterrühren. Mehl mit Backpulver, Kardamom und Zimt vermischen, nach und nach unterheben und zu einem glatten Teig verkneten. Orangeat mit Mandelstiften und Rosinen unter den Teig kneten.
  3. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit feuchten Händen zu einem ovalen Stollen formen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Quarkstollen ca. 60 Minuten auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten