Foto Quarksoufflés mit Aprikosen von WW

Quarksoufflés mit Aprikosen

2
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Luftig, leicht und einfach lecker.

Zutaten

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Aprikosen, frisch

8 Stück

Magerquark

200 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Speisestärke

1 TL

Vanillearoma

3 Tropfen, Butter-Vanille-Aroma

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180°C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160°C) vorheizen. 1 Messerspitze Zitronenschale abreiben. Aprikosen waschen, halbieren, Steine entfernen und die Hälfte der Aprikosen fein würfeln. Restliche Aprikosen pürieren und mit Quark verrühren.
  2. Eier trennen und Eiweiß mit Salz steif schlagen. Aprikosenquark mit Eigelb und Stärke verrühren und mit Zitronenschale, 1/2 TL Puderzucker und Butter-Vanille-Aroma verfeinern. Eischnee und Aprikosenwürfel vorsichtig unterheben. Quarkmasse in 6 Souffléförmchen (Inhalt ca. 150 ml) füllen und im Backofen auf unterster Schiene ca. 30–35 Minuten backen. Quarksoufflés mit restlichen Puderzucker bestäuben und in den Förmchen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten