Foto Preiselbeertorte mit Lebkuchenboden von WW

Preiselbeertorte mit Lebkuchenboden

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Lebkuchen

120 g

Löffelbiskuits

80 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

120 g

Orangen/Apfelsinen

½ Stück, unbehandelt

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

350 g

Preiselbeeren (Konserve)

160 g

Zucker

2 EL

Gelatine/Blattgelatine

8 Blatt/Blätter

Rama Cremefine Zum Aufschlagen, 19 % Fett

125 ml

Raspelschokolade

1 EL

Anleitung

  1. Für den Boden Lebkuchen und Löffelbiskuit fein zerbröseln. Margarine in einem Topf schmelzen und mit Lebkuchen- und Biskuitbröseln verkneten. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen, fest andrücken und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Für die Creme 1 Msp. Orangenschale abreiben und mit Frischkäse, Joghurt, Preiselbeeren und Zucker verrühren. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und nach und nach unter die Creme rühren. Cremefine steif schlagen und darunterheben.
  3. Creme auf dem Teigboden verteilen und glatt streichen. Preiselbeertorte ca. 2 Stunden kalt stellen und mit Raspelschokolade bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten