Foto Pochierte Eier mit Drillingen und Kräuterquark von WW

Pochierte Eier mit Drillingen und Kräuterquark

13
6
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

1 kg, (Drillinge)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schnittlauch

½ Bund

Petersilie

½ Bund

Salat, Lollo rosso

1 Kopf

Zitronensaft

3 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Öl, Olivenöl

1 TL

Honig

1 TL

Senf, klassisch

1 TL

Magerquark

500 g

Wasser

1 Liter

Essig, Weinessig

3 EL, Weiß-

Eier, Hühnereier

8 Stück, Gewichtsklasse M

Anleitung

  1. Drillinge waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Schnittlauch mit Petersilie waschen und trocken schütteln. Schnittlauch in Ringe schneiden und Petersilie hacken. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen.
  2. Für das Dressing 2 TL Zitronensaft mit Brühe, Öl, Honig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Für den Kräuterquark Quark mit Schnittlauch, Petersilie, restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Wasser mit Essig und 1 TL Salz in einem Topf auf hoher Stufe zum Sieden bringen. Eier einzeln in eine Suppenkelle schlagen, langsam in das Wasser geben und 6-7 Minuten auf niedriger Stufe ziehen lassen. Drillinge abgießen. Salat mit Dressing vermischen. Pochierte Eier mit Drillingen, Kräuterquark und Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten