Foto Pilz-Antipasti und gefüllte Champignons von WW

Pilz-Antipasti und gefüllte Champignons

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese leckeren Pilz-Variationen machen sich hervorragend als Vorspeise.

Zutaten

frische Pilze

500 g, gemischt (z.B. Champignons, Austernpilze, Pfifferlinge)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Chilischote/n

½ Stück, rot

Olivenöl

1 TL

Balsamicoessig

2 EL, dunkel

Weinessig

2 EL, Rotweinessig

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

½ Bund, glatt

Champignons, frisch

500 g, groß

Emmentaler, 45 % Fett i. Tr.

60 g

Schalotten

2 Stück

Paniermehl/Semmelbrösel

20 g

Petersilie

1 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Parmesan/Montello Parmesan

3 EL, gerieben

Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Feldsalat

250 g

Baguettebrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Pilze je nach Größe vierteln oder halbieren. Knoblauch in feine Scheiben und Chilischote in Ringe schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Knoblauch, Chili und Pilze darin ca. 10 Minuten anbraten. Balsamico- und Rotweinessig unterrühren und Antipasti mit Salz und Pfeffer würzen. Glatte Petersilie in Streifen schneiden, untermischen und im Sud abkühlen lassen.
  2. Für die gefüllten Champignons Stiele abschneiden, diese mit Emmentaler und Schalotten fein würfeln und mit Paniermehl und Petersilie vermengen. Champignons mit der Masse füllen, in eine Auflaufform setzen und mit Parmesan bestreuen. Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 15–20 Minuten backen.
  3. Antipasti und Champignons mit Salat anrichten und mit Baguette servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten