Pflaumenkuchen

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Pflaumen sind Ideal um den Herbst willkommen zu heißen. Genießen Sie diesen wunderbar-leckeren Kuchen mit Ihren Gästen – Sie werden begeistert sein!

Zutaten

Hefe, frisch

1 Würfel

Honig

60 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

300 ml, lauwarm

Weizenvollkornmehl

500 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

100 g

Pflaumen, frisch

1500 g

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Hefe zerbröckeln und mit Honig, Salz und 50 ml Milch verrühren. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und Hefemilch hineingießen. Mit etwas Mehl verrühren und Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.
  2. Vorteig mit restlicher Milch und Margarine verkneten. Weitere ca. 30 Minuten gehen lassen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Hefeteig auf einem mit Backfolie ausgelegten Backblech ausrollen und mit Pflaumenhälften belegen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten