Foto Pfifferling-Schnitzel-Pfanne mit breiten Bohnen von WW

Pfifferling-Schnitzel-Pfanne mit breiten Bohnen

9
9
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Kartoffeln

500 g, vorw. festkochend

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Pfifferlinge

200 g

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

150 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Bohnenkraut

5 g

Schweineschnitzel, roh

300 g

Gewürz

1 TL, Berliner Würze

Rapsöl

1 TL

Philadelphia Balance Frischkäse, Klassik

17 g

Senf, klassisch

1 EL

Anleitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen, halbieren, in ca. 1 cm dicke Halbmonde schneiden und in einem mittleren Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen. Zugedeckt auf mittlerer Stufe ca. 10 Minuten weich kochen.
  2. Pfifferlinge mit Küchenkrepp abputzen, in einem Sieb kurz mit kaltem Wasser abspülen und zwischen Küchenkrepp trocknen lassen. Die Enden der Bohnen entfernen und die Bohnen leicht schräg in 3–4 cm lange Rauten schneiden.
  3. Nach ca. 7 Minuten Garzeit der Kartoffeln die Bohnen in den Topf dazugeben und beides zusammen zugedeckt ca. 3 Minuten zu Ende garen. Anschließend in das Sieb abgießen und dabei ca. 100 ml (½ Tasse) Kochwasser auffangen.
  4. Die Zwiebel halbieren, schälen und fein würfeln. Bohnenkraut waschen, trocken schütteln und mit einem Bindfaden zu einem Sträuschen binden. Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm dünne Streifen schneiden. Schnitzel salzen und mit Berliner Würze würzen.
  5. Eine große Pfanne fettfrei auf hoher Stufe erhitzen und die Pfifferlinge darin 3–4 Minuten scharf anbraten. Anschließend auf einem großen Teller beiseitestellen. In derselben Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und die Zwiebel darin ca. 3 Minuten scharf anbraten. Schnitzelstreifen, Bohnenkraut, Kartoffeln und Bohnen hinzufügen und weitere ca. 4 Minuten anbraten.
  6. Alles mit dem Kochwasser ablöschen, kurz aufkochen und Pfanne vom Herd nehmen. Bohnenkraut herausnehmen, Pfifferlinge in die Pfanne geben und Frischkäse und Senf unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzig abschmecken. Pfifferling-Schnitzel-Pfanne mit Breiten Bohnen auf Tellern verteilen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten